Anzeige

Private Equity Investments für Privatanleger und Stiftungen Private Equity Anbieter

Name: Astorius Capital GmbH
Webseite: www.astoriuscapital.com

In Zeiten anhaltend niedriger Zinsen steigt die Nachfrage nach außerbörslichen Unternehmensbeteiligungen stetig. Astorius Capital betreut seit 2012 Unternehmerfamilien, institutionelle und private Investoren bei deren Private Equity Investments.
Der direkte Zugang zu solchen Beteiligungen ist vielen Investoren regelmäßig nicht möglich. Insbesondere hohe Mindestanlagebeträge, regulatorische Zugangsbeschränkungen und eine mangelnde Marktübersicht verhindern ein Investment. Diese Zugangsprobleme behebt Astorius Capital. Das Alleinstellungsmerkmal der Hamburger liegt jedoch in der Zielfondsselektion durch Private Equity Insider. Dieses wird unterstrichen durch Investments der Astorius Capital Partner in die eigenen Fonds. Aktuell wird der dritte Fonds ab Zeichnungen von EUR 200.000 angeboten.

Metroplan Eastern Europe – Globalisierer für den Mittelstand Unternehmensberatung, Projektmanagement, Fabrik- und Logistik-Generalplanung

Name: Metroplan Eastern Europe GmbH, U. Dantzer, P. Scharwath, M. Brzozowski, T. Śniegula
Webseite: www.metroplan.de

Die richtige Standortwahl für den Aufbau eines neuen Werks oder Logistikcenters ist von existentieller Bedeutung. Seit über 30 Jahren unterstützt Metroplan Unternehmen dabei, optimale Standorte in Osteuropa und Asien zu finden. Das Metroplan-Leistungsspektrum reicht von der Standortsuche über den Aufbau und die Konzeption der Logistikkette bis zur Fabrik- und Lagerbauplanung. Ein interdisziplinärer Projektmanager hilft den Kunden dabei, die richtigen Schritte zur richtigen Zeit zu gehen, das Personal zu rekrutieren, die behördlichen Genehmigungen zu beschaffen und die Budgets und Terminpläne im Griff zu behalten. Metroplan versteht sich als Scout, der die Untiefen des Weges kennt, damit der Kunde auf dem richtigen Weg bleibt und das globale Marktwachstum stets im Auge behält.

Der Rohstoff des 21. Jahrhunderts Bildung und Gesundheit

Name: SRH Holding (SdbR), Prof. Dr. Christof Hettich, Vorstandsvorsitzender
Webseite: www.srh.de

Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Das führt zu zwei Konsequenzen: „Wir brauchen flexible Bildung für die Fachkräfte der digitalisierten Wirtschaft und wir müssen den Wert von Daten erkennen, insbesondere von Gesundheitsdaten“, sagt Christof Hettich.
Der CEO des Bildungs- und Gesundheitsunternehmens SRH möchte das enorme Innovationspotenzial, das in der Auswertung von Daten aus Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen steckt, nutzen. „Unsere Philosophie lautet: Nicht höher, schneller, weiter, sondern menschlicher.“
SRH handelt als Stiftung und Unternehmen zugleich, denn die Heidelberger möchten einen großen und gewinnbringenden Beitrag zum Allgemeinwohl leisten. Mit Erfolg: SRH steuert bereits 50 Bildungseinrichtungen, Hochschulen und Krankenhäuser mit 13.000 Mitarbeitern.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%