Anzeige

Hohe Türme brauchen gute Fundamente Unternehmensberatung für Personalentwicklung

Name: MARTINHORNCONSULTING
Webseite: www.mahocon.de

Für Martin Horn ist der Mensch das Fundament, auf dem sich die Türme des Unternehmens aufbauen. Bevor er vor 18 Jahren „Martin Horn Consulting“ gegründet hat, studierte er Theologie und später berufsbegleitend Sozialpädagogik. Martin Horn kennt menschliche Bedürfnisse, Begabungen und Leistungsvermögen.
Er weiß, dass der Erfolg vom inneren Antrieb abhängt: „Alle Prozesse und Methoden sind immer nur so gut wie die Menschen, die sie anwenden.“ Weil das Thema Mensch in den verschiedensten Umfeldern zum Erfolgsfaktor wird, arbeitet Martin Horn branchenübergreifend. Die Qualitäten des Einzelnen im Konzert der Teamarbeit zum Wohle der Organisation zum Leuchten zu bringen, ist sein Anliegen.Der Erfolg gibt ihm Recht: Er wurde wiederholt unter die besten 30 Berater Deutschlands gewählt.

Industrieller 3D Druck: ein Treiber von Industrie 4.0 Industrieller 3D Druck

Name: EOS GmbH Electro Optical Systems, Dr. Hans J. Langer, Gründer EOS und CEO EOS Gruppe
Webseite: www.eos.info

Jeder redet von Industrie 4.0. EOS, der weltweit führende Anbieter für den industriellen 3D Druck von Metallen und Kunststoffen, ist aktiver Teil davon. Der Technologie-Pionier und -Innovator trägt zur weiteren Digitalisierung der Produktion bei und ermöglicht neue Freiheitsgrade in Konstruktion und Fertigung. Heute wird der industrielle 3D Druck zunehmend für innovative Lösungen in der Serie eingesetzt, so etwa in der Luft- und Raumfahrt oder in der Medizin. Der nächste Schritt: die digitale Fabrik der Zukunft. Das Ziel: die Integration und Vernetzung von konventionellen und additiven Technologien. Das Marktpotenzial ist immens, die Möglichkeiten auch. Der industrielle 3D Druck wird so für Unternehmen im Rahmen der digitalen Fertigung zu einer Investition in die eigene Zukunftsfähigkeit.

Bank Schilling & Co AG – Weil Perfektion Großes bewirken kann Privatbanken

Name: Bank Schilling & Co Aktiengesellschaft, Vorstand: Matthias Busch, Dr. Hubert-Ralph Schmitt, Aloys Tilly
Webseite: www.bankschilling.de

Weit abseits der Finanzzentren, im Tal der Fränkischen Saale, gilt das Institut heute im Bereich der Vermögensverwaltung, Finanzierungs- und Vermögensmanagement sowie im institutionellen Handel mit verzinslichen Wertpapieren als Geheimtipp für Privatpersonen, Unternehmer, Familien, Stiftungen und institutionelle Kunden.
Seit mehr als 25 Jahren schätzen institutionelle Anleger die hohe Marktexpertise des Rentenhandelsteams der inhabergeführten Privatbank. Langjährige Kundenbeziehungen sind ein Beweis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Selbst in der aktuellen Niedrigzinsphase bietet eine hohe Markttiefe die Möglichkeit, auskömmliche Renditen zu generieren. Durch weltweite Handelskontakte erhalten Geschäftspartner attraktive An- und Verkaufskurse für Ihre verzinslichen Wertpapiere.

Mit diconium zum digitalen Ökosystem Digitales Multitalent

Name: diconium GmbH, Andreas Schwend (li.), Daniel Rebhorn
Webseite: www.diconium.com

Als Fullservicegroup für digitale Transformation gilt die diconium group mit einem Jahresumsatz von 60 Millionen Euro als größter inhabergeführter Anbieter in diesem Bereich. Sie unterstützt mit Standorten in Deutschland, China, Indien, Portugal und den USA Unternehmen beim Aufbau ihres digitalen Ökosystems. In einem effizienten Zusammenarbeitsmodell werden dabei neue, digitale Einheiten oder Start-ups aufgebaut. diconium nennt sie „digital factories“.
Sie kombinieren die Stärken des Konzerns mit agilen Prozessen aus der Start-up-Welt. Dort erarbeitete Lösungen werden anschließend auf den Stammbetrieb übertragen. Dass dies funktioniert, zeigt die 2015 für die Daimler AG gegründete CINTEO GmbH. Sie liefert weltweit digitale Lösungen für das Produkt- und Service-Portfolio von Mercedes-Benz.

Nexinto – Die Digitalisierungsmacher IT

Name: Nexinto GmbH
Webseite: www.nexinto.com

Für die erfolgreiche Digitalisierung kommt es auf die IT an. „Jedes Unternehmen hat individuelle Merkmale und braucht eine eigene Strategie für seine IT“, erklärt Diethelm Siebuhr, Geschäftsführer von Nexinto. Seit 13 Jahren lenkt er den IT-Dienstleister Nexinto, der einige der größten Onlineshops Deutschlands und Industrieanlagen betreibt. Der sichere Betrieb geschäftskritischer Systeme mit einem Multi-Cloud-Management in eigenen Rechenzentren erfordert ein hohes Maß an Know-how, modernste Technologien und die Bereitschaft auch neue Wege zu gehen. „Diese Kompetenzen bilden die Essenz unserer Lösungen für den digitalen Wandel“, sagt Siebuhr. „Wir stehen für eine vertrauensvolle Partnerschaft auf Augenhöhe und bedarfsgerechte IT-Lösungen.“

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%